Freche Sprüche

Freche Geburtstagswünsche

Geburtstage sind etwas ganz besonderes im Leben eines jeden. Jedenfalls sollte der Jahrestag der Geburt ehrenvoll gefeiert werden – und wie könnte man dies nicht besser als mit einem lustigen und frechen Spruch auf der Geburtstagskarte? Mal das Lachen auf den Tisch bringen und den Ernst aus der Feierlichkeit nehmen – und das geht am besten mit einem kecken frechen Spruch. Der soll zum Lachen bringen, die Tränendrüsen auf Touren bringen, vor Lachen versteht sich, und so richtig schön das Geburtstagskind erröten lassen. Auf die Falten im Alter anspielen? Die grauen Haare betonen? Die überflüssigen Kilos ansprechen? Auf dem Alter an sich rum reiten? Hach wie kann man doch so schön mit einem gelungenen frechen Spruch das Geburtstagskind aus der Fassung bringen; natürlich alles im humanen Rahmen. Das wird hier geliefert. Eine immense Auswahl an Originalität und Einfallsreichtum in kurzen knackigen Zweizeilern und mehrstrophigen Altersehrungen. Denn frech ist genial und verleiht dem persönlichen Geburtstagsgruß eine persönliche Note. Ob lustig, witzig, humorvoll, sarkastisch und gemein – nur das Beste soll es sein!

Doch Vorsicht! Seien Sie sich sicher, wem sie ihre frechen Geburtstagsgrüße schicken möchten. Nicht, dass sich der Gratulant doch auf seinen Geburtstagsschlips getreten fühlt? Aber man kennt ja seine Pappenheimer und weiß wie man wen zu nehmen hat. Ob freche Sprüche für die Frau oder den Mann, ob für jung oder alt, der Sinn für Humor sollte und darf keinem fehlen – und wenn doch, dann bieten die frechen Geburtstagssprüche noch einen weiteren Grund mehr zum Einsatz zu kommen. Mit den frechen Sprüchen soll zum Lachen gebracht werden.

Nur nicht zu ausfallend oder gar beleidigend werden, denn der Grad ist ein schmaler. Ein sehr schmaler. Aber je kreativer, desto besser. Je frecher, desto besser – und je lustiger. Da wird auch schon mal bei einer Grenzüberschreitung beide Augen zugedrückt – und das meistens deswegen, weil die Tränen vor Lachen zurückgehalten werden müssen.


Kopfhaare hast Du keine mehr
und weinst ihnen oft hinterher,
jedoch nach gutem, altem Brauch
ziert Deine Mitte jetzt ein Bauch.

Schönheit kann man Dich nicht nennen,
doch alle Leute, die Dich kennen,
die lieben Dich für Deine Witze,
denn die sind wirklich alle spitze.

Ein Weib hast Du schon lang nicht mehr
und weinst ihm manchmal hinterher,
doch Freunde, die sind Dir geblieben,
die Dich aus ganzem Herzen lieben.

Drum sind wir heute auch gekommen,
haben uns extra freigenommen,
herzlichen Glückwunsch, altes Haus,
von Jahr zu Jahr siehst Du älter aus.


Dein Gesicht zieren tiefe Falten,
so ist es eben bei uns Alten,
da hilft nur noch die Chirurgie,
Verschleiß vom Hirn bis in die Knie.

Du hattest einst die Traumfigur,
doch nichts ist stärker als Natur,
die Du in Form von Bieren trinkst,
wenn Kästen Du nach Hause bringst.

Auch Dein Gedächtnis war schon besser,
dafür bist Du ein guter Esser,
man kann eben nicht alles haben,
Genuss und auch der Schönheit Gaben.

Trotz alledem – herzlichen Glückwunsch,
wir hoffen, es gibt reichlich Punsch,
mit dem wir auf Dein Wohl anstossen,
zu Deinem Geburtstag – dem ganz großen.


Mit Schönheit bist Du nicht gesegnet,
jedoch mit Jahren dafür schon,
wäre ich Dir niemals begegnet,
das Leben hätt‘ sich nicht gelohnt.

Sagst Du auch manchmal dumme Sachen,
fliehen die Frauen auch vor Dir,
mit Dir kann man ein Fass aufmachen
und dafür bin ich heute hier.

Geschenke hab‘ ich leider keine,
anwesend zu sein ist doch was zählt,
denn am Geburtstag ganz alleine
zu sein macht traurig diese Welt.


Mein Gott, bist Du alt geworden,
das geht ja auf keine Kuhhaut,
früher, das muss ich Dir sagen,
hast Du besser ausgeschaut.

Du hast reichlich zugenommen,
im Gesicht und überhaupt,
dass das Altern so schnell geht,
hätte ich niemals geglaubt.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag,
wer weiß schon, der wievielte das ist,
hoffentlich gibt’s was zu trinken,
damit Du ihn nie mehr vergisst.


Im Leben muss man Prioritäten setzen
und Du hast Deine schon lange gesetzt,
der Traumfrau hinterher zu hetzen,
die Dich beim Date gerne versetzt.

Im Leben muss man Prioritäten setzen,
das gelang Dir bestens mit Speise und Trank,
der Chirurg musste das Skalpell sehr wetzen,
denn Deine Genusssucht machte Dich krank.

Im Leben muss man Prioritäten setzen
und wenn ich Dich auch nicht sehr mag,
will eine Träne doch mein Auge benetzen,
wenn ich Dir gratuliere zum Geburtstag.


Die Frauen haben Dich belogen,
gedemütigt und auch betrogen,
die erste und die zweite Ehe
endeten Dir mit Ach und Wehe.

Die Männer nur an Deiner Seite
haben Dich treu bis hier begleitet,
denn Männerfreundschaft, die ist pur
und stets von ehrlicher Natur.

Lass es doch mit den Frauen bleiben,
denn die verschafften Dir nur Leiden,
zum Geburtstag gratulieren wir herzlich,
der wäre ohne Freunde Dir doch schmerzlich.


Als Gott die Nasen einst verteilte,
da hast Du zu laut „hier“ geschrien,
als er beim Kopfhaar dann verweilte,
bist Du leider sehr stumm geblieben.

Charakterzüge hast Du viele,
wie Faulheit und auch Fernsehsucht,
während wir den Frauen gefielen,
ergriffen die vor Dir die Flucht.

Trotz alledem wollen wir mitnichten,
weil jeder von uns Dich sehr mag,
auf Deine Freundschaft je verzichten,
herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!


Wie der Baum die Blätter, das Laub im Geäst,
Dein Kopf allmählich das Haar fallen lässt.
Der Lauf der Zeit ist nicht aufzuhalten,
die besten Zeugen sind im Gesicht Deine Falten.
Doch Dich zu betrüben ist nicht mein Bestreben,
ich gratuliere recht herzlich, hoch sollst Du leben.


Vergisst Du auch manchmal, in welcher Straße Du wohnst,
oder was Du noch gleich erledigen wolltest,
wenn Du schon allmählich Deine Kaumuskeln schonst
oder ganz allmählich damit anfangen solltest,
werden die Bewegungen auch langsam, die Augen auch trüb,
bist Du beim Wettlauf schon längst nicht mehr der Beste,
denke immer daran, wir haben Dich lieb.
Wir wünschen Dir alles Gute zum Wiegenfeste.


Du wurdest geboren, in Deine Windeln hinein,
da warst Du noch putzig, ganz unschuldig und klein.
Jetzt bist Du erwachsen, aus den Windeln längst raus.
Das “putzig“ ist weg, größer siehst Du trotzdem nicht aus.
Der heutige Tag beschert Dir noch ein Jahr mehr,
und mit der Unschuld ist es auch nicht mehr allzu weit her.
Die Windeln von damals wirst Du einst wieder tragen,
und genau dann sehnst Du Dich nach den Kindheitstagen.
Doch bis dahin bleiben Dir noch einige Jahr‘,
ich wünsch‘ Dir viel Glück und Gesundheit…..und volles Haar!


Wir haben uns hier heute zusammengefunden
um mit Dir zu verbringen ein paar schöne Stunden.
Dein Ehrentag wollen wir mit Dir heut‘ begehen.
Doch sollten wir uns beeilen, die Zeit bleibt nicht stehen.
Wer weiß, wann es das erste Mal knackt im Rücken
und die Stützstrümpfe dich schon täglich bald zwicken,
wann Du anfängst, mit “fremden“ Zähnen zu kauen
oder wann Dein Haar beginnt, zu ergrauen.
Bis Alzheimer Dich uns vergessen lässt
feiern wir heut‘ mit Dir ein rauschendes Fest.


Früh morgens beim Aufstehen, hörbar knirschen die Knochen.
Einen Platz beim Chiropraktiker erhoffst Du seit Wochen.
Auch Augenarzt und Optiker hast Du schon konsultiert,
Deine neue Brille hast Du erst gestern probiert.
Den Termin beim Zahnarzt hat Du auch schon gemacht,
vorsorglich beim Einkauf an die Haftcreme gedacht.
Aber an all diese Sachen wollen wir jetzt nicht denken,
wollen Dir einfach ein schönes Geburtstagsfest schenken.
Doch bevor wir Dir jetzt wie wild gratulieren,
Dich mit unseren Geschenken schon fast attackieren,
eine letzte Frage, die nicht ganz unwichtig ist:
Wo soll das erst hinführen, wenn Du WIRKLICH alt bist?


Entweder man altert mit Würde oder man lässt es bleiben.
In beiden Fällen sollte man es mit dem Altern nicht übertreiben.
Denn ist man dazu jedes Jahr aufs Neue bereit,
sieht man älter bald aus als Väterchen Zeit.
Die Chance auf ew’ge Jugend hast Du schon vertan,
an Deinen Falten und am Hörrohr sieht man’s Dir an.
Die grauen Haare tun ihr Übriges dazu.
Doch trotzdem, alles Gute. Happy Birthday to you!!!


Wir wollen Dich heut feiern und Dich hochleben lassen.
Keine Minute sollst Du davon verpassen,
denn allzu viel davon hast Du nicht mehr,
Und fällt Dir dein Geburtstag heute auch schwer
aufgrund seniler Gebrechen, Wehwehchen und Plagen,
ist es uns eine Freude Dir heute zu sagen,
wie schön es bis jetzt mit Dir immer war.
Herzlichen Glückwunsch, auf ein neues Jahr!


Ich will mich sicher nicht an Dir rächen,
sondern Dir meinen Glückwunsch aussprechen.
Zwar ist Dein Alter nun ein Ding,
über das ich gerne sing.
Doch solltest Du alter Freund mich kennen,
wissen ich werde die Dinge beim Namen nennen.
Auch zu Deinem Wiegenfeste,
mein Ständchen berichtet über die Reste,
die im Leben warten werden,
in der folgenden Zeit auf Erden.


Bist viel langsamer als früher,
dafür aber vermeintlich klüger.
Du früher hast mit den Händen geschafft,
dazu fehlt Dir heute die Kraft.
Ich glaube Dir nicht, auch wenn Du sagst,
dass Du Dinge lieber vertagst.
Egal welche Ausrede Du heute hast,
die Party zum Geburtstag wird sicher ein Spaß.


Hab ganz vergessen daran zu denken,
Dir etwas für ältere Herren zu schenken.
Die Augen lassen langsam nach,
auch im Sport bist Du nun gemach.
Der flinke Freund, der Du einst warst,
gibt nur noch beim Autofahren Gas.
Hier sprichst Du von Erfahrung und Können,
doch zum Bus kannst Du nicht mehr rennen.
Alles Gute, Glück und Freude,
und mehr Power wünsche ich Dir heute.


Warum machst Du an einer Zahl fest,
wie Du vom Leben verbringst den Rest?
Was hat sich geändert von gestern auf heute?
Sind wir nicht noch die selben Leute?
Wenn ich jetzt zu Dir fahre und sage,
dass ich Dir wünsche auf die alten Tage,
dass Deine Power zurückkehrt in Dich,
wirst Du zum Gratulieren einlassen mich?


Die Jugend hinter Dir gelassen Du hast,
Du früher ein echter Sportler warst.
Mit Lebenslust gezeichnet und froh,
doch heute ist das nicht mehr so.
Die Zipperlein viel Raum einnehmen,
Dich schon morgens nach dem Aufstehen quälen.
Somit steht eindeutig fest,
muss Gesundheit wünschen Dir zum Wiegenfest.


Vor Deinem Ehrentag Du schon länger zitterst,
Du gesundheitliche Probleme witterst.
Die Falten, Deine dünnen Haare sprechen dafür,
dass ein alter Mann wird öffnen mir die Tür.
Würde es mit eigenen Augen nicht so sehen,
wenn Du nicht ständig darauf ein würdest gehen.
Heute halte ich mich zurück,
wünsche Dir zum Geburtstag einfach viel Glück.


Du hast sogar schon zu Gott gebetet.
von Deiner Erbschaft und so geredet.
Überlege Dir mal, wie alt Du bist
und ob dieses Denken richtig ist.
Vor Dir liegt noch eine Menge Zeit,
warum bist Du nicht bereit.
Zu akzeptieren wie es ist,
auch wenn Du die Jugend nun vermisst?
Bin gekommen um mit Dir zu feiern,
nicht um Dein Alter herumzueiern.
Alles Gute zum Wiegenfest,
viele schöne Jahre und dass Du das jammern lässt.


Seit einiger Zeit fällt mir stets auf,
dass Dein Leben nimmt einen neuen Lauf.
Deine Familie als Nummer eins,
überschrieben bekommt, was einst war Deins.
bis dahin finde ich es natürlich nicht schlimm,
doch spüre ich in Deinem Herzen den Grimm.
Den Groll und die schlechten Gedanken, die Angst,
mit der Du um Deine Gesundheit bangst.
Anstatt zu leben im Hier und Jetzt,
Du auf Versicherungen setzt.
Ich hoffe, wenn ich heute gratuliere Dir,
Du nicht erzählst vom Testament nun mir.
Ein Prost auf Dich,
der viele Jahre noch begleitet mich.


Wieso hast Du so schlechte Laune – ich kann das
wirklich nicht versteh’n.
Denn ich schau‘ Dich nur an und staune: Es ist noch
immer nichts zu seh’n!
Kein graues Haar, kein Fältchen im Gesicht.
Wie alt Du heute wirst, das interessiert doch nicht!


Jedes Jahr der gleiche Stress und immer dasselbe Spiel,
alles nur weil Du Geburtstag hast – mir wird das langsam zuviel.
Jawohl, Du wirst älter – was ist schon dabei? Es geht uns doch allen so!
Komm, lass uns feiern und lass das Geschrei, sei einfach glücklich und froh!


Kuchen backen und Ständchen singen, alles nur wegen Dir.
Blumen kaufen und Reden schwingen – so langsam reicht es mir.
Es ist ja schließlich nicht Dein Verdienst, dass Du heute Geburtstag hast.
Aber trotzdem: Wenn Du nicht geboren wärst, dann hätte die Welt was verpasst!


Diplomatie ist nicht mein Ressort, ich sag‘ alles gerade heraus.
Darum mach‘ ich auch Dir nichts vor und spreche es unverblümt aus:
Du bist älter geworden, ein ganzes Jahr – man sieht es schon von Weitem.
Nichts ist mehr so, wie es früher mal war, in den „guten alten Zeiten“.
Und doch ist es schön, und doch bin ich froh, diesen Tag mit Dir zu begehen.
Das Leben ist nun einmal so – wir bleiben alle nicht stehen!


Die Zähne sind falsch und manch anderes auch,
es schrumpft das Gehirn und es wächst der Bauch –
zum Feiern nicht wirklich ein Grund.
Und doch bist Du fröhlich und nimmst’s mit Humor.
In Würde zu altern – Du machst es uns vor!
Mach weiter so und bleib‘ gesund!


Wir haben lange überlegt,
was Dir zu schenken sei,
und denken nun: Im Endeffekt
ist es doch einerlei.
Was Du brauchst, das hast Du, und noch viel mehr.
Drum wünschen wir Dir einfach nur sehr:
Bleib‘ wie Du bist, bleib‘ gesund und froh!
Mach‘ noch viele Jahre weiter so!


Wenn die Leute sagen, man sieht’s Dir nicht an, wie alt Du heute bist –
dann geh‘ davon aus, mein lieber Schatz, dass das eine Lüge ist.
Sie wollen Dir schmeicheln, Dir Freude machen –
nur deshalb behaupten sie solche Sachen.
Ich mach‘ das anders, ganz ohne Betrug.
Die Wahrheit ist schließlich auch gut genug:
Ja, Du wirst älter, das ist deutlich zu seh’n.
Jedoch macht Dich das nicht weniger schön!
Du hast Herz und Verstand, ganz viel Reife und Güte,
und all dies kommt jetzt erst richtig zur Blüte!


Geburtstag – was für ein schreckliches Wort!
Es bedeutet ja, die Zeit läuft Dir fort.
Doch hilft es Dir nichts, ihr nachzurennen,
drum lass uns das Kind beim Namen nennen:
Älter bist Du schon wieder – na und?!
Die Hauptsache ist doch, Du bleibst gesund!


Ich hätte an Dich mal eine Frage:
Was erwartest Du denn vom heutigen Tage?
Champagner, Gäste, Musik und Geschenke?
Mäßige Dich, mein Freund, und bedenke:
Wir haben Dich wieder ein Jahr lang ertragen,
ganz ohne zu jammern oder zu klagen –
Vielleicht solltest Du heute mal danke sagen!